Schul-was???

Ein Spiel namens School Bus Fun handelt von Bussen, oder? Dem stimmt man zwar gerne zu, aber dennoch ist es nicht ganz richtig. Zwar bringt man Kinder zur Schule, aber meist fährt man keinen Bus. Zumindest nicht von Anfang an.

Das erste Auto
Die Limo

Du beginnt mit einer alten Limousine. Während du von Level zu Level voranschreitest, erhältst du immer mehr Auswahl – bis dir schließlich fünf Fahrzeuge zur Verfügung stehen. Alle Autos unterscheiden sich. Sie haben Qualitäten aber auch Nachteile. Sobald mehrere Autos verfügbar sind, kannst du zu Beginn eines Levels entscheiden, mit welchem Fahrzeug du dich dem aktuellen Level stellst und welches am Besten zu diesem Level passt.

School Bus
Der Schulbus

Schließlich ist das letzte „Auto“ ein Bus. Erwartungsgemäßg bietet er besonders viel Platz, allerdings hat er auch Nachteile. Du wirst mit ihm zum Beispiel kein Formel 1 Rennen gewinnen und sonderlich günstig ist er auch nicht.

Ach ja, genau. Du musst die Fahrzeuge kaufen – ebenso wie einige Upgrades für sie. Es gibt noch drei weitere Autos und jedes bietet Vorteile, die du in einigen Levels nur zu gerne in Anspruch nehmen willst. Wähle also weise!

Aber einige Level bieten eine ganz besondere Herausforderung. Du wirst zwei Fahrzeuge gleichzeitig steuern können. Dies erlaubt noch mehr Kombos. Allerdings ist dies auch nicht ganz einfach. Hier eine Experten-Punktzahl zu holen, ist wie eine Art digitaler Ritterschlag.

 

Schreibe einen Kommentar